Analyse der Kurzgeschichte Die Bestie von Bertolt Brecht by Constanze Eichendorff

By Constanze Eichendorff

Am 22. Juni 1928 erschien in der „Frankfurter Zeitung“ folgender Beitrag mit dem Titel „Ein
Wiedererkennen“:

„Die russische Filmgesellschaft Moszroprom-Ruß-Film drehte vor kurzem den movie „Der weiße Adler“,
die die Pogrome in Südrussland vor dem Krieg darstellt und die Haltung der damaligen Polizei
brandmarkt. Für die Rolle des berüchtigten Gouverneurs Muratow, der als Urheber dieser
Metzeleien gilt, battle der Moskauer Schauspieler Kochalow gewonnen worden. Kurz vor der ersten
Aufnahme verzichtete jedoch die Filmregie auf seine Mitwirkung, da die Rolle von einem neu
entdeckten Darsteller gemimt werden sollte, der dem Gouverneur täuschend ähnlich sah und der für
ein geringes Entgelt sich der Gesellschaft verpflichten wollte. In der Uniform eines kaiserlichen
Gouverneurs betrat der allen unbekannte Darsteller den Aufnahmeraum und guy struggle gerade dabei
die Szene zu drehen, in der Muratow die Deputation der Israeliten empfing, die ihn beschwor, dem
weiteren Morden Einhalt zu gebieten. Unter den Komparsen befanden sich zwei jüdische Einwohner
der Stadt, die s. Zt. Mitglieder der genannten Deputation gewesen waren. guy hatte die Greise
engagiert, um die Aufnahmen noch naturgetreuer und charakteristischer zu gestalten. Plötzlich
ertönte ein markerschütternder Schrei. Die beiden Juden hatten in der individual des neuen
Schauspielers den wirklichen Muratow erkannt, der aus no longer die Rolle seines eigenen „Ich“
übernommen hatte, um auf der Leinwand sein früheres Tun wiederzugeben.
Brecht nahm dies zur Vorlage für seine kurze Zeit später verfasste Kurzgeschichte, Die Bestie.
Brecht verwendet in seiner Kurzgeschichte eine einfache und leicht zu verstehende Sprache –
zumindest wird beim ersten Durchlesen der Inhalt sofort verstanden. Allerdings verbirgt sich vieles in
dieser Geschichte „zwischen den Zeilen“, so dass ein mehrmaliges Lesen erst die tiefere Bedeutung
der Erzählung erfassbar macht.
Konstanze Eichendorff analysiert die Symbolik und Charaktere der Kurzgeschichte genauestens und
zeigt in diesem Buch die versteckten Bedeutungen vom normal, Ähnlichen und anderen wichtigen
Bestandteilen des Werks von Brecht.

Inhaltsangabe
1.Bert Brecht – Biografie
2.Die Kurzgeschichte „Die Bestie“
2.1.Entstehungsgeschichte
2.2.Einordnung in Brechts Gesamtwerk
3.Analyse der Kurzgeschichte
3.1.Sprache
3.2.Aufbau
3.3.Erzähler
4.Fragen an den Text
4.1.Wie ist das Verhältnis zwischen realer Vorlage und dichterischer Fiktion?
4.2.Warum verzichtet Brecht auf den Akt des Wiedererkennens?
4.3.Wie vermittelt der Autor den Begriff Bestie in seinem Werk und wie wird die Bestie
dargestellt?
4.4.Welche Bedeutung hat der Apfel?
4.5.Warum werden die Darstellungen des richtigen Generals nicht filmisch festgehalten?
4.6.Warum wird der basic stets als „der Ähnliche“ bezeichnet?
4.7.In wie weit ist der Einfluss von Brechts Theater- und Filmtheorie erkennbar?
5.Was kritisiert Brecht in seiner Kurzerzählung?
5.1.Kritik am aristotelischen Theater als Verkörperung des Illusionstheaters
5.2.Kritik am Umgang mit der Darstellung der Wirklichkeit
5.3.Kritik an der kollektiven Vorstellung von Bestialität
6.Quellenangaben
6.1.Bücher
6.2.Beiträge aus Zeitschriften und Sammelbänden

Studienarbeit
Autor: Constanze Eichendorff (Pseudonym dokumente-online.com)
Universität Karl-Franzens Universität Graz
2015

Show description

Read or Download Analyse der Kurzgeschichte Die Bestie von Bertolt Brecht (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

3000 Meilen nach Neumond: Band 2 (German Edition)

Bob durchlebt das Leben seines Großvaters Gilbert. Immer wieder suchen ihn seltsame Visionen heim. In seinen Erinnerungen tauchen die Namen Ed und Pipo unvermittelt oft auf, ohne dass er weiß, was once es mit den beiden auf sich hat. Seine Suche nach Identität führt ihn immer wieder auf seltsame Pfade. Wird er das Rätsel um seinen Großvater lüften und wieder in das Jahr 2012 zurückkehren?

Psychogramm eines Mörders (German Edition)

Der 25-jährige Tanguy Greenfield gerät in den 1980-iger Jahren als Folge seiner verdrängten Homosexualität in eine Spirale von Gewalt. Die Angst vor Entdeckung zwingt ihn zur Flucht nach Teneriffa auf eine einsame Finca. Seine Bremer Freundin Mara ahnt nichts von seinen geheimen Neigungen und fällt nach seinem Verschwinden in eine schwere melancholy.

Zwischen Himmel und Watt: oder Frühlings-Erwachen (German Edition)

Zwei befreundete Familien verbringen ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Söhnen Pat und Sven an der Nordsee. Als eines Tages Svens Eltern auf beide Kinder aufpassen, machen die befreundeten Jungen einen Ausflug ins Watt und werden von der Flut überrascht. Während Sven sich retten kann, bleibt Pat verschwunden.

Die Feuerprobe: Roman (German Edition)

Ein Zeichen, logische Argumente, das richtige Gefühl oder die Bibel - used to be zählt, wenn guy Gottes Willen für sein Leben herausfinden möchte? Zusammen mit dem schrulligen Ranger Peter machen sich Christopher und Susan auf den Weg, um endlich eine Antwort auf diese Frage zu bekommen. Die Wanderung durch wilde Berglandschaften hält einige Herausforderungen für das junge Ehepaar bereit.

Additional resources for Analyse der Kurzgeschichte Die Bestie von Bertolt Brecht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 12 votes